Gästebewertungen:
  • ebookers.de (1)80
  • Expedia (1)80
  • sonstige Quellen (155)85

Langlaufen

Langlaufen auf der "Hochmoorloipe": Die sonnige Hochmoorloipe auf 1200 m Seehöhe am Pass Thurn erreichen Sie in rund 15 Autominuten.

Das gemütliche Hochmoorstüberl lädt zum Rasten und Verweilen ein.

Auf der schneesicheren Hochmoorloipe 22 Kilometer langlaufen in herrlicher, naturgeschützter Landschaft mit beeindruckendem Blick auf die 3000er des Nationalpark Hohe Tauern. Die Hochmoorloipe ist beleuchtet und somit auch am Abend befahrbar. Mit einer Gesamtlänge von über 200 Kilometern erstreckt sich die Pinzga-Loipe im Salzachtal. Zwei Skischulen weisen Sie in die Ski- und Langlaufkunst ein. Für alle Ski- und Langläufer gibt es einen Gratis-Skibus.

Beleuchtete Langlaufloipe für Langlaufspaß auch am Abend:

Die Loipenflitzer (Mittersills Langlaufverein) haben einen Teil der Hochmoorloipe sowie die Blizzardloipe (ca. 1,4 km) beleuchtet.

GebietExtrasgesamtleichtmittelschwer
MittersillUnterricht, Skatingloipe54 km45 km4 km5 km
Königsleiten 8 km5 km3 km 
WaldSkatingloipen (10 km)30 km10 km  
NeukirchenUnterricht, Skatingloipe (30 km)20 km5 km5 km 
Krimml/HochkönigUnterricht, Skatingloipe (7 km)12 km5 km4 km3 km

Die Attraktion für Langläufer ist die Pinzga-Loipe, an die alle Orte angeschlossen sind und auf der man nach Lust und Laune das ganze Tal ablaufen kann. Konditionsansprüche stellen die Loipe Finkau am Gerlospass und die Gletscherblickloipe in Hochkrimml. Besonders schneesicher ist auch die Hochmoorloipe am Pass Thurn.

Nach Oben